Helferliste

Das Programm „Helferliste“ stelle ich kostenlos zur Verfügung, sowohl für private als auch gewerbliche Zwecke. Über eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, wo und wie sie das Programm einsetzten würde ich mich freuen.

Achtung: es können noch einige kleinere Fehler enthalten sein, bitte Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!sie mich darüber.

Wofür ist dieses Programm?

Bei dem Tiergartenlauf SportSchloss Velen werden über 90 Helfer eingesetzt. Um die Einteilung übersichtlich zu halten und jedem Helfer zügig seine Aufgaben übergeben zu können, habe ich dieses Programm erstellt. Außerdem kann jeder im Organisationsteam sehen, wer wo eingeteilt ist und wo noch Aufgaben ohne Helfer sind. Die Listen werden am PC verwaltet, eine Ausgabe ins Internet ist optional möglich. Dort können die Daten nicht geändert werden.

 

Beispielhelfer-Seite, optimiert für kleine Smartphone-Bildschirme

Bedienungsanleitung.pdf

Download des Programms: siehe unten

Download der Dateien für die Webseite

 


Hier einige Screenshots:

Links ist eine Karte vom Veranstaltungsgelände, in der Mitte die Liste mit den Aufgaben, rechts eine Liste mit den möglichen Helfern.


Die Aufgaben können mit einem Maus-Doppelklick einer Position in einer von drei Karten zugeordnet werden. Die markierte Aufgabe wird mit einem größeren Punkt dargestellt.


In der letzten Zeile können sie weitere Helfer eintragen. Mit der „Entf“-Taste können sie einen Helfer aus der Liste löschen.


Alle nötigen Angaben zu einer Aufgabe können in dieser Liste eingetragen werden. „Bez.“ Dient hauptsächlich dazu, die verschiedenen Aufgaben mit einem Klick auf die Spaltenüberschrift sinnvoll zu sortieren.



Ein Klick auf einen farbigen Punkt zeigt die Angaben aus der Aufgabenliste und der Helferliste an.


Die Einteilung der Helfer kann vom Programm geprüft werden, Unstimmigkeiten werden angezeigt. Die Namen in der Helferliste werden nach der Prüfung farbig markiert:
Rot: Helfer ist eingeteilt und hat keine Zeit für weitere Aufgaben
Gelb: Helfer ist nur für einen Zeitraum eingeteilt, er hat noch Zeit für weitere Aufgaben
Grün: Helfer hat zugesagt, aber noch keine Aufgabe
Weiß: der Helfer hat nicht zugesagt
Dunkelblau:  es liegt ein Fehler in der Einteilung vor

Auch die Zeitspalten werden nach der Prüfung derEinteilung eingefärbt:
Rot: keine Helfer eingeteilt
Gelb: zu wenig Helfer eingeteilt
Grün: Helfer eingeteilt, auch die Anzahl stimmt
Weiß: kein Helfer nötig für diesen Zeitraum
Grau: Anzahl der Helfer ist auf „0“
Diese Farben gelten auch für die Farbpunkte in den Karten: vorm. – Innen / nachm. – außen
Die Daten können optional auf einer Internet-Seite angezeigt werden. Der Upload erfolgt direkt aus dem Programm. Auf der Internet-Seite können die Daten nur angeschaut, nicht verändert werden.

 

 

Attachments:
Download this file (Helferliste.zip)Helferliste.zip[an beliebigen Ort entpacken]671 kB